Linux Mint Power Button deaktivieren

Wenn man ein kleines Kind hat, fährt der Rechner manchmal schneller herunter als einem lieb ist. Vor allem wenn der Power Button noch schön blau oder rot leuchtet.

Nur gut das man unter Linux (in meinem Fall Linux Mint) die Funktion des Power Button deaktivieren kann. Dazu einfach die Datei powerbtn.sh öffnen

und nach der Zeile

suchen und diese auskommentieren

das ganze noch speichern und beenden

Drückt man jetzt den Power Button, erscheint lediglich die Meldung ob man ausschalten möchte. Mittlerweile ist mein PC mehr als eine Kinder sichere Festung. Dokumente speichern alle 60 Sekunden, btSync gleicht alle 60 Sekunden die Verzeichnisse ab (LAN) und ownCloud sichert das ganze noch mal im Netz. Nur falls es mal zu einem Wasserschaden an einem Laptop kommt :)

In diesem Sinne,Happy Kinder

One thought on “Linux Mint Power Button deaktivieren

  1. Diese Methode funktioniert für Lubuntu nicht. Allerdings habe ich herausgefunden das Lubuntu auf eine spezielle XML Datei verwendet.

    Stelle gerne die Antwort zur Verfügung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.