WordPress Wartungsmodus beenden

Manchmal geht WordPress bei Updates (meist wenn man mehrere Updates auf einmal macht) in den Wartungsmodus und man kommt weder auf das Front- noch Backend. Sollte dies passieren, kann man den Wartungsmodus durch löschen der Datei .maintenance beenden.

Dazu in den Hauptordner der WordPress Installation wechseln, .maintenance suchen und löschen.

Nach dem löschen der Datei ist WordPress wieder erreichbar. Sollte man die Datei nicht sehen, werden versteckte Dateien ausgeblendet. Diese einfach anzeigen und die Datei wird sichtbar.

Am besten die Updates immer nacheinander ausführen. Kostet zwar im ersten Moment Zeit, spart einem aber ggf. das suchen.